Monats-Archive: November 2011

1. Bürgerkaffee zum Thema „Ortskernsanierung“

Mehr als 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger informierten sich am Samstag beim ersten „Bürgerkaffee“ im Eiscafe Carlo über den Rahmenplan der Ortskernsanierung. Nach der Präsentation der vorgeschlagenen Maßnahmen wurde gelobt, aber auch lebhaft und heftig diskutiert. Einer der Punkte, nämlich die Vorschläge des Rahmenplans, welche die Privatgebäude oder Privatgrundstücke betrifft, wurden besonders kritisch betrachtet. Bemängelt wurde vor allem, dass die Eigentümer dieser Grundstücke die Vorschläge aus der Presse oder durch Mundpropaganda gehört haben – quasi über ihren Kopf hinweg Tatsachen verbreitet wurden, die von einem Betroffenen auch als „Hirngespinste des Planers und der Gemeinde“ bezeichnet wurden.
Durch ein sensibleres Vorgehen und eine gezielte Vorabinformation – z. B. bei einem persönlichen Gespräch – hätte man viel Aufregung und Ärger bei den Betroffenen vermeiden können. Ein im Nachhinein geführtes Telefongespräch kann hier verständlicherweise die hohen Wogen auch nicht mehr glätten.

Ein weiterer Punkt, der die Gemüter erregte, war die Tatsache, dass der Parkstreifen an der Höchstadter Straße fast völlig wegen der vom Staatlichen Bauamt geplanten Überquerungshilfe und der geforderten Abbiegespur für das Beck-Drive wegfallen wird. „Wo soll denn der Friedhofbesucher, der das Familiengrab pflegen will, dann parken? Sollen wir von zuhause mit der Schubkarre die neuen Pflanzen hinfahren?„ Denkt denn hier keiner an die Friedhofbesucher?“

Alle Anregungen, geäußerte Kritik und die offenen Fragen werden wir an das Topos-Team weitergeben.

Die Zusammenfassung der Präsentation:  Präsentation „Zusammenfassung – Rahmenplan“

img_43802img_43792

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ferdinand Reinhard, der für diesen Nachmittag das Eiscafe geöffnet und die Bewirtung übernommen hat!

Einladung zum neuen „Bürgerkaffee“

Artikel  in der NN vom 9.11.2011:
Bürgerliche liefern Infos und Kultur  zum Nachlesen:  nn_ankundigung_burgerkaffee_nov_2012

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir, die „Bürgerlichen“ laden Sie zur Diskussion ein.

Brennpunkt Weisendorfs Gestaltung

Die Ortskernsanierung ist ein Thema das uns alle angeht
und uns mindestens die nächsten 15 Jahre beschäftigen wird.

– Visionen oder Hirngespinste?
– Wie soll sich Weisendorf entwickeln?

Kommen Sie, machen Sie sich ein Bild und diskutieren Sie mit uns!

Ort: Im Eiscafe Carlo

Zeit: Samstag, 12.11.11 von 15.00 bis 17.00 Uhr

Die Vorstandschaft