Monats-Archive: Oktober 2015

Hannes Rossa liest „Zwei Schnüffler auf sechs Beinen“

Die Lesung von Hannes Rossa zugunsten der Oase in der Kinderklinik am 18.10.2015 brachte einen stolzen Erlös in Höhe von 370 €. Ein Betrag der zu 100 % für die OASE verwendet wird und somit den kranken Kindern zugute kommt. Vielen Dank an alle, die an diesem Nachmittag im Einsatz waren, Getränke, Kuchen und Kaffee gespendet haben, vorallem an Karl Kaiser und dem Klarinettentrio Blattgold für die musikalische Begleitung.
Hier ein paar Fotos vom gelungenen Nachmittag:

Lesung-18.10.2015-5

Karl Kaiser spielte während den Pausen Wiener Melodien. Im Hintergrund Hannes Rossa

  Lesung-18.10.2015-6

Lesung-18.10.2015-2

Blattgold – ein talentiertes Klarinettentrio eröffnete den Nachmittag.

Lesung-18.10.2015-4

 

Am

Am

Am Sonntag, 18. Oktober, um 17 Uhr laden wir, die BWG, und Förderverein für das Mehrgenerationenhaus herzlich ein zu einer vergnüglichen Kriminalkomödie in die Bürgerstuben, Weisendorf.

Blattgold, ein Klarinettentrio, wird uns mit ein paar Musikstücken auf den vergnüglichen Nachmittag einstimmen. Der gebürtige Wiener Hannes Rossa, Jahrzehnte lang am Theater Erlangen als Schauspieler, Regisseur und Dramaturg engagiert, wird diese außergewöhnliche und amüsante Geschichte nicht ohne das eine oder andere Augenzwinkern lesen.
In den Pausen unterhält Karl Kaiser mit Wiener Liedern. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Typische Wiener Schmankerl werden angeboten.
  Eintritt sowie Getränke, Kaffee und Kuchen sind frei.

Stattdessen bitten wir um eine Spende zugunsten der Ronald Mc Donald „Oase“ in der Kinderklinik Erlangen, einem Rückzugs- und Erholungsort für kranke Kinder und deren Eltern.